1/1
Residence, Den Haag [NL]

Residence, Den Haag [NL]

EeStairs + WnS Architecten

Man könnte sagen, dass sich bei dem Entwurf von WNS Architecten für ein Haus im Palazzo-Stil im niederländischen Den Haag alles um eine Treppe dreht, die den zentralen Blickfang des Innenraums darstellt. Die Treppe läuft durch das komplette Haus - vom Erdgeschoss bis zum obersten Stockwerk, wo sie unter einem großen Oberlicht endet.

Das Design der Treppe ist im Metro-Luxus-Stil gehalten, und wir haben bei der Auswahl der Materialien sowie bei der Herstellung und dem Einbau der Treppe akribische Sorgfalt walten lassen. Die Stufen bestehen aus Marmor und gebeizter Eiche, und es war von entscheidender Bedeutung, dass die marmornen Setzstufen mit absoluter Präzision auf die Unterkanten der Trittstufen trafen, um selbst kleinste Lücken zu vermeiden.

Hierzu arbeiteten wir direkt mit dem Marmorlieferanten zusammen, dem wir Muster der einzelnen Stufen lieferten, so dass er den Marmor millimetergenau zuschneiden konnte. Die gleiche Sorgfalt verwendeten wir auf die Glasbalustraden sowie deren Metallabdeckungen und -sockel. Dies wird besonders in den Bereichen deutlich, in denen das elegant gebogene Glas zum Einsatz kam.

Fotografie Hans Morren