1/1
Oudendijk, Bloemendaal [NL]

Oudendijk, Bloemendaal [NL]

EeStairs + Bijsterbosch & Jacobs

Bijsterbosch & Jacobs Architects durchgeführten Umgestaltung des historischen Carré van Bloemendaal, der ersten psychiatrischen Klinik in den Niederlanden aus dem Jahr 1848, entstanden 44 Häuser und Wohnungen. In einem der Häuser demonstrieren zwei von EeStairs gefertigte und eingebaute Wendeltreppen, wie gut auch im 19. Jahrhundert Alt und Neu elegant zusammenpassen.

Die Treppen wurden entworfen von dem renommierten internationalen Innenarchitekten, dessen modernistische Ausstattungen oft von raffinierten grafischen Perspektiven sowie mutigen Kombinationen von Hart und Weich geprägt sind. EeStairs arbeitete eng mit dem Kunden und Jimmy Castien, dem Projektleiter des Bauunternehmens Zuiver Bouwgroup, zusammen.

Die Stahlbalustraden wurden vor Ort präzisionsgeschweißt und mit einem Finish aus dem ultraglatten EeSoffit ausgerüstet, was die geschwungene Liniengestaltung noch zusätzlich betont. Dazu erhielt die Treppe Holzstufen passend zu dem historischen Holz im extra hohen Hauptraum. Weiterhin fertigte und montierte EeStairs auch die Balkongeländer aus extraklarem Glas.

image description
Fotografie Hans Morren