1/1
Cells KLM Topside, Amsterdam [NL]

Cells KLM Topside, Amsterdam [NL]

EeStairs + Coare Realisatie

Mit dem vierteiligen Treppenaufgang am Amsterdamer Flughafen Schiphol hat KLM ein ungewöhnliches, organisches Design in ein Umfeld geholt, in dem sich sonst alles um minimalistische Strukturen und anspruchsvolle Reisen dreht. Die Treppe, welche von Coare Realisatie entworfen und von EeStairs hergestellt und eingebaut wurde, zeichnet sich durch ein EeStairs Cells®-Geländer aus, dessen offene, geometrische Verflechtungen auch von der Außenterrasse aus sichtbar sind.

Diese Treppe ist die umfangreichste Cells®-Treppe von EeStairs und für einen Flughafen ist die Tatsache, dass die Geländer größtenteils transparent sind, äußerst vorteilhaft. Ebenso, dass jeder Treppenlauf so gestaltet ist, dass er den Menschen als "Weg" dient, auf dem sie sitzen und Flugzeuge beobachten können.

Die geschmeidigen Handläufe sowie die Stufen der weißen Stahltreppe sind aus nachhaltigem, FSC-zertifiziertem Holz gefertigt. Für KLM war der Sicherheitsaspekt besonders wichtig, da auch Kinder die Treppe benutzen. Aus diesem Grund sind die geometrischen Zellen im unteren Bereich kleiner als in der Nähe des Handlaufs.

Fotografie Hans Morren
image description