1/1
AWL-Techniek, Harderwijk [NL]

AWL-Techniek, Harderwijk [NL]

EeStairs + Van de Poel Architecten + Caroline Molenaar

Als Van de Poel Architecten die neue energieneutrale Hauptverwaltung und Produktionsstätte von AWL, einem führenden internationalen Hersteller von hochtechnologischen Maschinen und Komponenten entwarf, war das auffälligste Element im Innenraum das vierstöckige Atrium. Hierfür waren drei lange Treppenläufe über zwei Etagen erforderlich.


Die Maschinen, die AWL herstellt, werden in der Präzisionsfertigung und -konstruktion eingesetzt. Das bedeutet, dass die Innenräume des Hauptsitzes eine ebensolche Perfektion vermitteln mussten.
Caroline Molenaar, die vor vielen Jahren eine der ersten Kundinnen von EeStairs war, entwarf ein Konzept für die Innenarchitektur für AWL, das entsprechend klar und minimalistisch war.

EeStairs' Design-Support-Team und Monteure arbeiteten eng mit den Architekten und Caroline Molenaar zusammen, um ebensolche markanten Details für die Treppen zu entwickeln. Und wie Sie an der linearen und perspektivischen Präzision von Glasgeländer, Handläufen, Trittstufen und Wangen sehen können, ist das Ergebnis grafisch perfekt.


Fotografie Hans Morren